Was ist ein Framework?

Startseite » Webdesign Glossar » Was ist ein Framework?

Was ist ein Framework?

Die Frage was ein Framework ist, wird gerade von Anfängern immer wieder gestellt. Übersetzt würde es so etwas wie „Rahmenkonstruktion“ oder „Gerüst“ bedeuten. Das beschreibt die tatsächliche Funktion in der IT-Welt somit schon passend. Es ist eine vorgefertigte Konstruktion ohne echten Inhalt, so wie ein Bilderrahmen ohne Bild. Er kann das Bild gut aufnehmen und darstellen, ist aber ohne das Bild nicht wirklich von Nutzen.

Das Gesamtframework besteht aus mehreren zusammenwirkenden Klassen, aus wieder verwendbaren Entwürfen. Es spezifiziert die Schnittstellen sowie den Datenfluss zwischen den einzelnen Klassen. Der Begriff wird in der Softwareentwicklung ebenso verwendet wie in der Verwaltung oder im Vertragswesen.

Es gibt verschiedene Frameworks für unterschiedliche Einsatzgebiete. Im Webdesign sind CSS- und JavaScript-Frameworks besonders verbreitet. Das aktuell bekannteste CSS-Frameworks ist Bootstrap. Es beinhaltet unter anderem ein Gestaltungsraster und CSS-Klassen zur Gestaltung von Modulen wie Navigationen, Buttons, Tabellen, etc.