Was ist PHP?

PHP ist eine Webprogrammiersprache und ist so konzipiert, dass der Einstieg sehr leicht fällt. Der Umstieg von statischem HTML ist sehr einfach. Gleichzeitig ist die Open Source Skriptsprache sehr flexibel, um den Anforderungen professioneller Softwareentwicklung gerecht werden zu können.

Im Bereich der Webprogrammierung hat sich PHP fest etabliert. Bei der Erstellung von Webseiten und Webanwendungen kommt diese Programmiersprache sehr oft zum Einsatz. Der Nutzer einer Webseite bekommt den programmierten Code nicht zu sehen. Content Management Systeme wie Joomla und WordPress  sind zu einem großen Teil in PHP programmiert. Deshalb sollten umfangreiche PHP Kenntnisse vorhanden sein, um individuelles Webdesign zu realisieren.

Wo kommt PHP zum Einsatz?

  • Einfache und selbst sehr komplexe Webseiten können komplett mit PHP programmiert werden. Ob eine rein informelle Website oder ein umfangreiches Online Shop System für PHP ist dies keine Hürde.
  • Kleine Webseiten, mit nur wenigen Seiten, sind relativ einfach erweiterbar. Es ist möglich bestehende Projekte jederzeit zu überarbeiten und zu erweitern. Durch den Einsatz von Templates können Änderungen im Layout der Website leicht umgesetzt werden.
  • Mit PHP ist es ebenso möglich, dynamische und individualisierte Inhalte auf Webseiten zu zeigen. Dabei dürfen durch den Anwender Informationen abgerufen, sowie Aktionen (Bewertungen, Kommentare, Gästebücher, Umfragen etc.) ausgeführt werden.
  • Sollen bestimmte Bereiche von Webseiten nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen, lassen sich mittels PHP geschlossene Benutzergruppen erstellen. Dabei kann eine eigene Benutzerverwaltung mit Zugriffsüberwachung realisiert werden.
  • Vom Nutzer eingegebene Daten in Formularen können verarbeitet werden. Eine eingebettete Plausibilitätsprüfung kontrolliert die Daten bei Bedarf. Die verifizierten Daten werden direkt an den Empfänger weitergeleitet (z.B. per Email) oder auf dem Webserver abgelegt.
  • Mit PHP werden Daten aus Datenbanken abgerufen und in der Seite eingebunden. Durch Interaktion können Daten ebenso unkompliziert in der Datenbank geändert und gelöscht werden. Somit lassen sich komplexe Seiten, wie Online Shops oder Foren realisieren.
  • Das Einbinden von Videos, Grafiken, Textdateien und XML Dateien ist mit wenigen Programmierschritten möglich und auf fast jeder Webseite vorzufinden.

Diese Liste ist bei weitem nicht vollständig und lässt sich noch beliebig erweitern.

Voraussetzung für den Betrieb von PHP als Script-Sprache für Webseiten ist eine funktionierende Webserver Umgebung. Mit dem Apache Webserver arbeitet PHP optimal zusammen und ist deshalb als Webserver zu empfehlen. Auf angemieteten Webspace Paketen oder einem Web Server ist PHP meist direkt vorinstalliert.

Gerade beim der Webprogrammierung wird PHP genutzt und sollten Sie spezielle Lösungen benötigen, setzen wir diese für Sie um.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on skype
Share on whatsapp
Share on email
Wir verwenden ausschließlich Cookies, die für die Funktionalität unserer Website erforderlich sind. Auf Tracking und Marketing Cookies verzichten wir.