Schlagwort: stylesheets

Google Fonts DSGVO konform lokal in der Website einbinden

Google Fonts DSGVO konform lokal in der Website einbinden Keine Frage: Google Fonts sind sehr beliebt, bei Webdesignern und ebenso bei „privaten Seitenbastlern“. Die Webfonts werden millionenfach auf Webseiten weltweit eingebunden, da es eine breite Auswahl an Schriftarten gibt. Allerdings ist die direkte Einbindung der Google Fonts aus Datenschutzgründen nicht ganz unproblematisch. Was sind Google Web Fonts und wofür kann man diese nutzen? Seit dem Jahr 2010 stellt Google eine ganze Reihe von Schriftarten kostenlos zur Verfügung. Unter dem Namen

Was sind Google Web Fonts

Was sind Google Web Fonts? In den Anfängen des Internet war es nur möglich, die installierten Schriftarten des Computers als Font in einer Webseite zu nutzen. Das stellte Webentwickler vor eine Herausforderung. Es war nur bedingt möglich alternative Schriften auf einer Site anzeigen zu lassen. Google stellte sich dieser Herausforderung und startete im Jahr 2010 seinen kostenlosen Dienst und ist heute der beliebteste Webfonts Anbieter mit über 800 Schriften. Sie sind komplett kostenfrei auf jeder beliebigen Website nutzbar. Link:  Google

Wir verwenden ausschließlich Cookies, die für die Funktionalität unserer Website erforderlich sind. Auf Tracking und Marketing Cookies verzichten wir.