Schlagwort: webseite

Web Hosting

Web Hosting Eine eigene Website ist für Unternehmen und Vereine unverzichtbar geworden. Immer wieder fällt in diesem Zusammenhang der Begriff Web Hosting. Was verbirgt sich dahinter und wer braucht das? Hier klären wir einige Fragen zu diesem Thema und helfen bei der Wahl des richtigen Webhosting Anbieters. Inhaltsverzeichnis Was ist Webhosting? Was macht gutes Webhosting aus? Keine Webseite kommt ohne das Webhosting aus. Es ist eine der Grundlagen, um eine Homepage überhaupt erstellen zu können. Jede Menge Hosting Anbieter gibt

Was ist Quelltext?

Was ist Quelltext? Der Quelltext bildet das Grundgerüst von Websites. Aber was ist das eigentlich? Als Nutzer von Webseiten haben Sie sich darüber wahrscheinlich keine Gedanken gemacht bzw. machen müssen. Meist kommen nur Webdesigner und Programmierer mit dem Quelltext in Berührung. Alternative Begriffe sind Quellcode oder auf Englisch Source Code. Der Quelltext ist der nicht sichtbare Teil einer Webseite. Jeder Browser bietet die Möglichkeit sich diesen anzusehen. Darin sind die einzelnen Abschnitte und Elemente der Webseite zu sehen und somit

Was ist PHP?

Was ist PHP? PHP ist eine Webprogrammiersprache und ist so konzipiert, dass der Einstieg sehr leicht fällt. Der Umstieg von statischem HTML ist sehr einfach. Gleichzeitig ist die Open Source Skriptsprache sehr flexibel, um den Anforderungen professioneller Softwareentwicklung gerecht werden zu können. Im Bereich der Webprogrammierung hat sich PHP fest etabliert. Bei der Erstellung von Webseiten und Webanwendungen kommt diese Programmiersprache sehr oft zum Einsatz. Der Nutzer einer Webseite bekommt den programmierten Code nicht zu sehen. Content Management Systeme wie

Was ist ein Internetauftritt?

Was ist ein Internetauftritt? Wenn in der Online Branche und speziell beim Webdesign von einem Internetauftritt gesprochen wird, dann ist nichts anderes als die Website mit allen dazugehörigen Seiten gemeint. Der Begriff Internetauftritt ist ein Synonym, um in Texten nicht immer die gleichen Begriffe zu nutzen. Ebenso greifen Traditionsunternehmen auf den Begriff zurück, um mehr deutschsprachige Wortwendungen in ihrem Unternehmen zu verwenden. Im Alltag werden jedoch viele Begriffe immer wieder durcheinandergeworfen, die dennoch nicht die gleiche Bedeutung haben. In unserem

Was ist HTML?

Was ist HTML? Die Abkürzung HTML steht für „Hypertext Markup Language“. Es bedeutet so viel wie „Hypertext-Auszeichnungssprache“. Wofür braucht man HTML? Hinter den meisten Websites im Internet versteckt sich ein sogenannter HTML-Code oder auch Quellcode genannte. Im World Wide Web ist HTML die am meisten genutzte Auszeichnungssprache, durch die eine Website so strukturiert wird, wie Sie diese sehen. Für das Layout können noch weitere Computersprachen wie CSS eingebunden werden. Wofür braucht man HTML? Wenn Sie eine Webseite aufrufen, dann sehen

Was ist eine Domain?

Was ist eine Domain? Die Domain ist der weltweit eindeutige Name einer Website und ist unter Einhaltung gewisser Regeln frei wählbar. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird auch von einer Internetadresse gesprochen. Die Domain ist Bestandteil der URL und ist mit ihr nicht gleichzusetzen. Im Prinzip besteht eine Domain aus 3 verschiedenen Labels, die durch Punkte voneinander getrennt sind. Wir veranschaulichen dies anhand unserer Website. Die Domain unserer Webseite lautet: www.bytebizz.com www – Präfix oder Subdomain ; Third Level Domainbytebizz – Mittelteil

Wir verwenden ausschließlich Cookies, die für die Funktionalität unserer Website erforderlich sind. Auf Tracking und Marketing Cookies verzichten wir.