Wie ist die optimale SEO Textlänge?

Es gibt keinen festen Zahlenwert für die optimale SEO Textlänge. Die Anzahl der notwendigen Wörter richtet sich nach dem Inhalt, nach dem Umfeld oder vor allem der Suchintention.
optimale SEO Textlänge

Zuletzt aktualisiert: 01.10.2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
    Auf dieser Seite ...

Viele Webseiten Betreiber fragen sich immer wieder, wie lang eigentlich Texte sein sollten, um besser gefunden zu werden. Gibt es dafür eine feste Anzahl von Wörtern, die ein Text enthalten muss? Wie ist die richtige oder optimale SEO Textlänge? In diesem Beitrag bringen wir etwas Licht ins Dunkel.

 

Was sind SEO-Texte?

Mit dem Begriff SEO-Texte verbinden Webseitenbetreiber optimierte Texte, um bei Google besser gefunden werden zu können. Dabei sollten die Texte von der Struktur, Aufbau und Inhalt allerdings für die Zielgruppe geschrieben werden und nicht für Suchmaschinen.

 

Wie ist die richtige bzw. optimale SEO-Textlänge?

Einen festen Zahlenwert gibt es nicht.

Die Texte sollten für die Zielgruppe und eine bestimmte Suchintention geschrieben werden. Das Thema sollte vollumfänglich abgehandelt werden. Daraus ergibt sich die Anzahl der notwendigen Wörter.

Jemand der online nach einem Handwerker sucht, möchte keinen Textblock mit 1.000 Wörtern lesen. Wird nach einer „Schritt für Schritt Anleitung“ gesucht, sollte diese möglichst detailliert sein und das Thema komplett beinhalten. Die Suchintention ist eine gänzlich andere.

Es macht ebenso keinen Sinn nach der Hälfte aufzuhören, weil möglicherweise die magische Grenze bei 600 Wörter erreicht sei. Wenn Sie sich mit dem Thema OnPage SEO beschäftigen, dann sollten Sie sich informieren, wie Sie SEO-Texte schreiben. Möchten Sie das für Ihre Webseite komplett selbst machen, dann wäre ein Workshop mit einer umfassenden Anleitung genau das Richtige. In unserer SEO Beratung erklären wir Ihnen das Thema gerne ausführlich, geben Beispiele und zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Sie vorgehen.

Lange und aufgeblähte Texte zu schreiben, ohne wirklich etwas zu sagen, ist unsinnig.

 

 

Rank Math - Empfehlung der Wortzahl und SEO Textlänge
Das SEO Tool RankMath gibt eine Empfehlung wie viele Wörter ein Text haben sollte. Das ist eine recht nette Richtlinie, allerdings kommt es auf die Suchintention Ihrer Kunden an.

 

 

Empfehlung für die praktische Umsetzung

Auf dem kleinen Smartphone Display lesen sich nur die wenigsten riesige Textblöcke durch. Die Leute haben auch immer weniger Zeit. Wichtiger ist es die Inhalte entsprechend aufzuarbeiten, dass diese leichter konsumierbar sind. Es kommt nicht auf die SEO Textlänge und die Anzahl der Wörter an. Wichtiger ist es aus Kundensicht den Grund für den Webseitenbesuch möglichst zu voller Zufriedenheit zu erfüllen.

Bevor wir als SEO Agentur neue Inhalte für Webseiten erstellen, werfen wir einen Blick auf den Wettbewerb. In einer SEO-Konkurrenzanalyse schauen wir welche Webseiten zu einem bestimmten Suchbegriff ranken. Dann nehmen wir diese Seiten unter die Lupe und werfen unteranderem einen Blick auf die Länge der Texte und deren Inhalt. Damit kann man bereits abschätzen welcher Inhalt und in welchem Umfang auf die neue Seite muss, um das Thema umfassend abdecken zu können.

Es macht absolut keinen Sinn die SEO Textlänge als Maßgabe zu sehen.