SEO – Wie lange dauert es?

Eine der meistgestellten Fragen ist: SEO – Wie lange dauert es? Ich diesem Beitrag beantworten wir Ihnen diese Frage, basierend auf Erfahrungen vieler verschiedener Kundenprojekte.
Seo - Wie lange dauert es

Zuletzt aktualisiert: 20.09.2021

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
    Auf dieser Seite ...

„Es kommt darauf an!“ werden Sie wahrscheinlich nicht als Antwort gelten lassen, allerdings stimmt diese. Wir wollen das jedoch nicht einfach so im Raum stehen lassen. Wie lange SEO dauert hängt von ungefähr 200 Ranking-Faktoren ab, bis Webseiten im Google Ranking steigen und auf besseren Positionen zu finden sind. Die Gewichtung selbst ist ein Geheimnis von Google.

 

Wie lange dauert es, bis SEO Maßnahmen endlich greifen?

In unserem Alltag werden wir immer wieder mit der Frage konfrontiert, wie lange SEO dauert und wann der Erfolg zu sehen ist und gute Rankings erreicht werden. Schnelle Erfolge sind sehr selten und dies kann ein Dilemma sein.

Aus unserer Arbeit als SEO Agentur in Kassel und den gemachten Erfahrungen aus vielen Kunden Projekten, gehen wir von mindestens 3 Monaten aus, bis erste Ergebnisse zu sehen sind. Bis alle Anpassungen erfasst sind, vergehen 4 bis 12 Monate. Es kommt hierbei auf die Voraussetzungen, die Ziele und auf den Wettbewerb an. Je nach Projekt lassen sich kleinere Erfolge nach einigen Wochen messen.

Umfassende Ranking Verbesserungen brauchen Zeit in der Umsetzung. Ebenso braucht Google einige Wochen bis Monate, um diese richtig einordnen zu können. Im Ranking passiert anfangs nichts. Beim Kunden wächst die Verunsicherung und es gibt Klärungsbedarf. Suchmaschinenoptimierung ist ein kontinuierlicher Prozess und es können einige Monate ins Land gehen. Die folgende Grafik verdeutlicht dies.

 

Wie lange dauert SEO - Grafik zur Verdeutlichung

 

 

Welche Faktoren haben auf die SEO Dauer einen Einfluss?

Fünf Faktoren haben Einfluss auf die Suchmaschinenoptimierung.

 

Die IST-Situation

Die Grundlage jeder Optimierung ist die Webseite. Hier findet die meiste Optimierung statt. Deshalb ist eine Analyse der IST-Situation wichtig. Wichtig sind vor allem Ihre Ziele, welche Sie mit SEO erreichen wollen. Mit diesen Vorgaben lässt sich ein Konzept mit SEO Maßnahmen erstellen.

 

Geplante SEO-Maßnahmen

Nach Analyse und der Konzepterstellung geht es an die Umsetzung. Je nach Maßnahmenkatalog kann die Umsetzung mehrere Wochen bis Monate dauern. Es kommt ganz auf Ihre Ziele an. Sollten Sie aktuell nur eine kleine Webseite mit wenigen Unterseiten haben und Sie wollen zukünftig mit möglichst allen Suchbegriffen gefunden werden, bedeutet dies viel Arbeit.

  • technische SEO Optimierung
  • Zielgruppen-Analyse
  • Keyword-Recherche
  • Umsetzung einer klaren Seitenstruktur mit Menüführung
  • Eventuell die Erstellung von weiteren Unterseiten mit Inhalten, um möglichst relevanten Suchanfragen der Kunden abdecken zu können
  • Interne Verlinkung
  • Linkbuilding
  • Social Signals
  • Bewertungen und Nutzererfahrungen
  • Optimierung der Nutzbarkeit der Seiten

 

Ein unseren Artikeln OnPage SEO und OffPage SEO gehen wir hier sehr ins Detail, welche Maßnahmen und Faktoren auf der Webseite und außerhalb eine Rolle spielen.

 

Ungeduld und Fehler

Bei der Optimierung von Webseiten ist Zeit notwendig. Schnelle Ergebnisse lassen sich nicht erzwingen. So kann der Kauf von Backlinks im schlimmsten Fall eine Abstrafung seitens Googles zur Folge haben. Ebenso nachteilig kann sich eine Überoptimierung auswirken. Zu viele Änderungen und permanente Anpassungen können dazu führen, dass Google die Inhalte nicht komplett erfassen und qualitativ einordnen kann. Ein Fehler kann es ebenso sein, sich auf den beliebten und somit schwierigen Keywords zu fokussieren.

 

Die SEO-Konkurrenz

Wie schnell sich erste SEO Ergebnisse einstellen, hängt ebenso von der Konkurrenz ab. Es macht einen enormen Unterschied, ob diese auf Optimierung selbst seit Jahren viel Wert legen und diese umsetzen (lassen) oder ob SEO ein Fremdwort ist. Sie können nicht in wenigen Wochen beste Ergebnisse erwarten, wenn Ihnen der Wettbewerb um Jahre voraus ist.

In der SEO Beratung sollte die Konkurrenzanalyse ein fester Bestandteil sein. Oftmals lassen sich dabei Chancen erkennen, wo man sich gut platzieren kann. Möglicherweise können Sie Nischen abdecken, die sonst kaum jemand erkannt hat. Gerade für lokale Unternehmen und Selbstständige bietet Local SEO Möglichkeiten sich zu platzieren.

Außerdem schläft die Konkurrenz nicht. Gewonnene Platzierungen können ebenso verloren gehen.

 

Die Suchmaschine

Einen Faktor, den Sie nicht beeinflussen können, ist die Suchmaschine selbst. Google nutzt sogenannte Crawler, die Webseiten durchsuchen und Informationen sammeln. Aus diesen werden relevanten Seiten und die Reihenfolge auf den Ergebnisseiten ermitteln.

Sie haben keinen Einfluss auf den Algorithmus, mit dem die Ergebnisse der Suchseiten (SERPs) ermittelt werden. Hier kann es mehrere Monate dauern, bis alle Inhalte komplett berücksichtigt werden. Hierbei legen Suchmaschinen wie Google viel Wert auf Qualitätssicherung. Der Algorithmus soll gewährleisten, dass die Suchergebnisse das Bedürfnis der Suchenden befriedigen.

 

Unser Fazit

Wie lange SEO dauert, hängt von Ihrer Branche sowie der Konkurrenz und von Google ab. Durchhaltevermögen wird langfristig mit einer guten Platzierung belohnt. Je nach Projekt können erste Ergebnisse nach 3 Monaten zu sehen sein. Umfassendere Optimierungen brauchen Zeit, bis diese vollumfänglich durch Google erfasst sind. Hier sollten Sie von 4 bis 12 Monaten ausgehen.

Kontaktieren Sie uns!

In einem persönlichen Erstgespräch beraten wir Sie über SEO im Allgemeinen und Ihre Möglichkeiten.